Neue Marktanalyse steht unseren Mitgliedern zum Anfordern zur Verfügung
Vergütungs-Benchmarks für ausgewählte berufliche Positionen im chinesischen Maschinenbau - exklusiv für VDMA-Mitglieder
Presseinformation des VDMA Motoren und Systeme zur Taxonomie-Verordnung der EU
Russlands Schiffe sollen künftig aus mehr einheimischen Komponenten bestehen. Dafür wird ein Punktesystem eingeführt. Deutsche Zulieferer haben aber weiter Absatzchancen.
Japan will im globalen Schiffbau weiterhin eine große Rolle spielen. Die Regierung hat im Mai 2021 ein Gesetz in Kraft gesetzt, das die Branche unterstützen soll.
Die Regierung Polens hat mit Industrieverbänden einen Sector Deal über den Ausbau der Offshore-Windenergie unterzeichnet. Ein Ziel ist die Stärkung polnischer Lieferanten.
Antwortbogen downloaden und Newsletter-Anfragen gesammelt schicken
Neue Marktanalyse steht zum Anfordern zur Verfügung
Corona hinterlässt langfristige Folgen. Die Suche nach nachhaltigen Antriebskonzepten für die Schifffahrt läuft auf vollen Touren.
Brasilianische Niederlassung unseres Mitglieds Raytheon Anschütz GmbH in Kiel sucht Hersteller und Händler zur Erweiterung des Vertriebs- und Service-Angebots in Brasilien und Lateinamerika.
Mitsubishi Heavy Industries, Ltd. (MHI) wird sich an einem neu gestarteten Projekt zur Entwicklung von Richtlinien für die sichere Nutzung von Ammoniak (NH3) als Schiffskraftstoff im Rahmen der Energiewende-Strategie des Konzerns beteiligen.
Auftragseingang im weltweiten Schiffbau für das II. Quartal 2021 sowie Daten zum Auftragsbestand
Antwortbogen downloaden und Newsletter-Anfragen gesammelt schicken
China strebt bis zum Jahr 2035 die technologische Vorherrschaft auf verschiedenen industriellen Feldern an. Zudem will China diese Position nicht nur lokal, sondern auch international durchsetzen.
Wir freuen uns, dass der Kreis unserer Mitglieder stetig wächst. Hier stellen sich unsere neuen Mitgliedsunternehmen kurz vor (Teil 2).
Ab sofort ist eine Ausnahmegenehmigung ("National Interest Exception" - NIE) für 12 Monate und für mehrere Reisen gültig.
Auftragseingang im weltweiten Schiffbau für das I. Quartal 2021 sowie Daten zum Auftragsbestand
Wir freuen uns, dass der Kreis unserer Mitglieder stetig wächst. Hier stellen sich unsere neuen Mitgliedsunternehmen kurz vor (Teil 1).
Konsens zwischen der VR China und Deutschland nach Regierungskonsultationen.
07.06.2021
Jahres-Pressekonferenz 2021 der AG Marine Equipment and Systems im VDMA zur wirtschaftlichen Situation der Schiffbau- und Offshore-Zulieferindustrie.
Dr. Jörg Mutschler
Dr. Jörg Mutschler
Geschäftsführer
(+49 40) 507 207-15
(+49 40) 507 207-55