NEVA 2021 - Anmeldeschluss verlängert

https://www.en.nevainter.com/

21. - 24.09.2021, St. Petersburg, Russische Förderation - Deutscher Gemeinschaftsstand mit Bundesförderung

Das BMWi hat bekannt gegeben, dass der Anmeldeschluss für den bundesgeförderten deutschen Gemeinschaftsstand auf der NEVA bis 07.05.2021 verlängert wurde, um Interessenten die Möglichkeit zu geben, mehr Klarheit zu den Einreisemodalitäten nach Russland zu geben und so die Entscheidungsfindung zu erleichtern.

Die russische Regierung hat Deutschland am 31. März in die Regierungsverordnung 635-r (russisch) aufgenommen. Damit wird der reguläre Flugverkehr zwischen Deutschland und Russland wieder aufgenommen. Deutsche Staatsbürger (und Personen mit einem Aufenthaltstitel für Deutschland) mit gültigem Visum dürfen ab sofort ohne Sondergenehmigung - aber noch mit einigen Einschränkungen - wieder nach Russland einreisen.

Die aktuellen Anmeldeunterlagen stehen hier zum Download bereit.

Downloads