CIPPE 2021

https://en.cippe.com.cn/

08. - 10.06.2021 (zuvor: 30.03. - 01.04.2021), Peking, VR China - Deutsche Gemeinschaftsbeteiligung mit Förderung des Bundes

Die CIPPE Petroleum & Petrochemical Exhibition ist eine jährlich stattfindende Fachmesse und hat sich seit ihrer ersten Durchführung im Jahr 2001 zur wichtigsten Messe für Prozesstechnik (upstream, midstream und downstream) in China entwickelt. Fokus der Messe sind Technologien für Öl-, Gas- und Petrochemie Anwendungen. 

Auf der Vorveranstaltung 2019 präsentierten sich laut Veranstalter 1.800 internationalen Aussteller auf rund 90.000 m2 rund 120.000 Besuchern. Alle wichtigen Liefernationen aus den USA, UK, Dänemark, Norwegen, Frankreich und Italien sind mit Gemeinschaftsständen vertreten. Aus dem Ausland sind viele der relevanten internationalen Öl- & Gas-Konzerne auf der CIPPE in Peking anwesend.

Der VDMA begleitet die Messe bereits seit 2011. Der Gemeinschaftsstand hat inzwischen Tradition und es stellen regelmäßig zwischen 10 und 15 Firmen dort aus. Neben einem reinen deutschen Gemeinschaftsstand bietet der VDMA China 2021 wieder auch einen European Pavillon an. Dies ist dem Umstand geschuldet, dass der VDMA zunehmend europäische Mitglieder hat.

Für weitere Informationen zum deutschen Gemeinschaftsstand finden Sie unter

https://cippe.german-pavilion.com