German Offshore Equipment 2021

DVV Media Group

Aktualisierung des Verzeichnisses der deutschen Offshore-Zulieferindustrie – Anmeldeschluss: 09.April 2021

Auch in diesem Jahr wird es eine aktualisierte Version des German Offshore Equipment Directory in gedruckter Form geben – pünktlich zur bereits in den August 2021 verschobenen OTC. Zielgruppe ist die weltweite Offshore-Wirtschaft. Das Verzeichnis wird auf diversen Offshore-Messen weltweit verteilt werden und auch in einer pdf-Version zur Verfügung stehen.

In bewährter Zusammenarbeit mit der Fachzeitschift „“Ship & Offshore“ soll der Herstellernachweis die ganze Bandbreite der deutschen Zulieferunternehmen im Offshore- Öl & Gas Bereich wiedergeben.

VDMA-Mitglieder können einen kostenlosen Grundeintrag anmelden, einen erweiterten Eintrag mit Firmenlogo und vollständigen Kontaktdaten können Sie Ship & Offshore für 325 Euro bis zum 09.April 2021 buchen. 

Bitte melden Sie sich in jedem Fall: nur so können wir einen richtige und aktuelle Eintrag für Ihr Unternehmen im neuen Verzeichnis datenschutzkonform gewährleisten.

Kontakt Schiff & Hafen

https://www.schiffundhafen.de/anzeigen/german-offshore-equipment-directory.html

Weitere Fragen: Alexandra Dreyer, VDMA, Marine Equipmet and Systems
  Tel.: +49 40 507 207-12, E-Mail: alexandra.dreyer@vdma.org