OGA 2021 - Anmeldeunterlagen frei gegeben

https://www.oilandgas-asia.com

08. - 10.06.2021, Kuala Lumpur, Malaysia - Deutscher Gemeinschaftsstand mit Förderung des Bundes

Die OGA - Asian Oil, Gas and Petrochemical Engineering Exhibtion in Kuala Lumpur wurde 1985 gegründet und findet alle zwei Jahre statt. Es handelt sich um eine wichtige Technologieplattform zur Positionierung auf dem lokalen Markt. Die Ausstellung richtet sich an Hersteller von Verfahrenstechnik und deckt auch die Bereiche Erdgas und Erdöl inkl. Explorationstechnologien, Schiffbau und Offshore-Industrie sowie petrochemische Verarbeitung und Raffinerien ab.

Die Vorveranstaltung im Jahr 2019 fand vom 18. - 20. Juni statt. Parallel zur Messe fand ein kleiner Kongress statt. Laut Veranstalter präsentierten sich rund 2.000 Austeller aus 55 Ländern den ca. 27.800 Fachbesuchern. 

Im Rahmen der deutschen Firmengemeinschaftsausstellung nahmen 20 Unternehmen mit einem eigenen Stand teil und ein Unteraussteller. 

Auch für das Jahr 2021 wird wieder ein bundesgeförderter Gemeinschaftsstand angeboten.

Unsere Mitglieder können die Anmeldeunterlagen anfordern bei

Verena Röschmann, VDMA, Marine Equipment and Systems
Tel.: +49 40 507 207-11, E-Mail: verena.roeschmann@vdma.org