Erste Web-Erfa gestartet

Shutterstock

Durch das Corona-Virus und die damit zusammenhängenden Restriktionen hat sich auch unsere Arbeitsweise im VDMA deutlich gewandelt. Wir sind seit dem 16.03.2020 überwiegend im HomeOffice, aber dort gut erreichbar und in gewohnter Weise bei allen Fragen für Sie da.

Das Herzstück der Interaktion, der persönliche Erfahrungsaustausch mit unseren Experten aus den Querschnittsabteilungen sowie unter der Verantwortlichen in unseren Mitgliedsfirmen in Präsenzveranstaltung kann in der aktuellen Lage natürlich nicht wie gewohnt und geplant stattfinden. Daher arbeiten wir mit Hochdruck an web-basierten Austausch-Formaten, haben in der letzten Woche bereits die ersten Versuche unternommen und die Präsenzveranstaltungen zu Steuerlicher Forschungsförderung und Russland als kurze „Web-ERFAs“ angeboten. Sowohl die Resonanz als auch das Feedback waren sehr ermutigend, so dass wir diesen Weg weiterbeschreiten werden und Ihnen in den nächsten Tagen und Wochen weitere Möglichkeiten geben werden, sich kurz mit einem spezifischen Inhalt auseinander zu setzen und mit anderen Fachleuten ins Gespräch zu kommen.

Konkret planen wir derzeit Angebote zu folgenden Aspekten (Dauer maximal 1,5h):

Gern nehmen wir auch Ihre konkreten Fragestellungen und Themen auf. Melden Sie sich gern!