Review ERFA Messegeschäft

VDMA

Am 28.11.2019 trafen sich in Hamburg rund 20 Unternehmensvertreter des VDMA Nord, um sich über das wichtige Feld „Messegeschäft“ auszutauschen.

Messen sind trotz Digitalisierung, Kostenfrage sowie einer spürbaren Verschiebung der Marketingaktivitäten in den Online-Bereich nach wie vor wichtige Instrumente – als Marktplätze der Branche, zum Netzwerken und natürlich, um nachhaltig den Kontakt zu Kunden aufzubauen und zu pflegen. 

Neben der aktuellen Marketingumfrage diskutierten die Teilnehmer intensiv diverse Aspekte und Beispiele aus allen Bereichen der Messevor- und nachbereitung, insbesondere die Bewertung, ob eine Messe nachhaltig erfolgreich war, gestaltet sich oft als schwierig. Aufgrund der Fülle von Fragestellungen konnten gar nicht alle Aspekte hinreichend diskutiert werden, so das wir im kommenden Jahr sicherlich wieder zum Erfahrungsaustausch zusammen kommen werden.

Für weitere Informationen zu diesem Thema wenden Sie sich bitte an

Alexandra Dreyer, VDMA, LV Nord / AG Marine Equipment and Systems
Tel.: +49 40 507 207-12, E-Mail: alexandra.dreyer@vdma.org

Zusätzlich werden wir in Kürze wieder zum spezialisierten Arbeitskreis "Messen Schiffbau & Offshore" der VDMA Marine Equipment and Systems einladen, an dem Gäste ebenfalls herzlich willkommen sind.

Für weitere Informationen zu diesem Thema wenden Sie sich bitte an

Hauke Schlegel, VDMA, AG Marine Equipment and Systems
Tel.: + 49 40 507 207-17, E-Mail: hauke.schlegel@vdma.org