Nachruf - Werner Schaller -

Schaller Automation, Blieskastel

Schaller Automation trauert um Firmengründer Werner Schaller

Der Gründer des Unternehmens Schaller Automation Industrielle Automationstechnik in Blieskastel, Herr Werner Schaller, ist am 31.05.2019 im Alter von 93 Jahren verstorben.

Der Diplom-Ingenieur gründete das Unternehmen 1956, mit heutigem Sitz im saarländischen Blieskastel. Als Vorreiter der Sensorentwicklung fokussierte Werner Schaller das Unternehmen früh auf die Entwicklung und Produktion von Ölnebeldetektoren für große Dieselmotoren. Seine Mission galt der Sicherheit von Menschen und Motoren durch präzise und zuverlässige Ölnebeldetektion. Das Unternehmen ist mit eigenen Tochterunternehmen und Partnern weltweit präsent.

Werner Schaller engagierte sich in Verbänden und Organisationen und arbeitete zeitlebens intensiv mit Hochschulen und wissenschaftlichen Instituten zusammen.

Den Vorstand des VDMA – Schiffbau- und Offshore-Zulieferindustrie hat Werner Schaller in den Jahren 2000 - 2006 mit großem Engagement, mittelständischem Sachverstand und menschlicher Wärme bereichert, wofür wir ihn in dankbarer Erinnerung behalten.