CIPPE 2019

http://www.cippe.com.cn/en/

27. – 29.03.2019, Peking, VR China - Privater VDMA-Gemeinschaftsstand

Die CIPPE Petroleum & Petrochemical Exhibition ist im Jahr 2019 die wichtigste Messe für Prozesstechnik in China. Fokus der Messe sind Technologien für Öl-, Gas- und Petrochemie Anwendungen. Erstmals bietet der VDMA neben dem German Pavillon auch einen European Pavillon an.

Die CIPPE Peking ist mit knapp 900 Ausstellern, darunter viele aus dem Ausland, die führende upstream, midstream und downstream Veranstaltung Chinas. Die Messe wird jedes Jahr im März/April durchgeführt. Alle wichtigen Liefernationen aus den USA, UK, Dänemark, Norwegen, Frankreich und Italien sind mit Gemeinschaftsständen vertreten. Aus dem Ausland sind viele der relevanten internationalen Öl- & Gas-Konzerne auf der CIPPE in Peking anwesend.

Der VDMA begleitet die Messe bereits seit 2011. Der Gemeinschaftsstand hat inzwischen Tradition und es stellen regelmäßig zwischen 10 und 15 Firmen dort aus. Neben einem reinen deutschen Gemeinschaftsstand bietet die VDMA Servicegesellschaft GzF Expo Management 2019 wieder auch einen European Pavillon an. Dies ist dem Umstand geschuldet, dass der VDMA zunehmend europäische Mitglieder hat.

Für Fragen zum Gemeinschaftsstand auf der Messe wenden Sie sich bitte an

Achim Plener, VDMA Serviceunternehmen GzF Expo Management
Tel.: 069/6603-1263, E-Mail: achim.plener@gzf-expo.de

oder

Ragnar Strauch, VDMA Forum Prozesstechnik,
Tel.: 069 / 6603-1393, E-Mail: ragnar.strauch@vdma.org