INMEX China 2018 – Erstmals bundesgeförderter Gemeinschaftsstand

INMEX China

05. – 07.12.2018, Guangzhou, VR China

Die INMEX China wird zweijährlich durchgeführt und findet 2018 zum achten Mal statt. Sie ist die führende Schiffbau-Messe für den südchinesischen Markt und hat ihren Sitz in der Deltaregion des Perlflusses. Schwerpunkt der Messe ist insbesondere der Kreuzfahrtschiffbau. Auf der Vorveranstaltung 2016 präsentierten sich laut Veranstalter 527 Aussteller rund 11.720 Fachbesuchern. Deutschland beteiligt sich dieses Jahr zum ersten Mal an dieser Messe mit einem bundesgeförderten Gemeinschaftsstand.

Im Zuge des Begleitprogramms zur ersten Bundesbeteiligung werden auch Besuche einiger chinesischer Werften, z.B. Guangzhou Shipyard, geplant. 

Die Anmeldeunterlagen für den German Pavilion auf der INMEX China, die noch kurzfristig in das Auslandsmesseprogramm des Bundes 2018 aufgenommen wurde, sind vor kurzem freigegeben worden und können mit unten stehendem Icon heruntergeladen werden. 

Für weitere Informationen zur INMEX China, dem deutschen Gemeinschaftsstand oder den Werftbesuchen wenden Sie sich bitte an

Hauke Schlegel, VDMA – Marine Equipment and Systems
Tel.: 040 / 507 207-17, E-Mail: hauke.schlegel@vdma.org

 

Downloads