Vorbereitungen zum Forschungsprogramm 9 – Öffentliche Anhörung gestartet

Shutterstock

Mitteilung der Nationalen Kontaktstelle Schifffahrt und Meerestechnik im Auftrag des BMWi.

In den nächsten Monaten wird die Europäische Kommission ihren Vorschlag für den nächsten, mehrjährigen Finanzrahmen vorlegen. Kurz darauf wird auch ihr Vorschlag für das künftige Rahmenprogramm für Forschung und Innovation folgen. Im Rahmen der Vorbereitung dieses Vorschlages hat sie neben einer Reihe Anhörungen zu verschiedenen Themen der EU-Politik auch eine web-basierte, öffentliche Anhörung zum Thema „Europäische Förderung im Bereich Investitionen, Forschung & Innovation, KMU und Binnenmarkt“ (EU funds in the area of investments, research & innovation, SME and single market) gestartet.

Die Teilnahme an der Anhörung ist bis 8. März 2018 für alle Interessierten möglich. Die Kommission wird die Ergebnisse auswerten, veröffentlichen und bei der Gestaltung des künftigen Rahmenprogramms berücksichtigen.

Beiträge können per Online-Fragebogen eingereicht werden unter folgendem Link:

https://ec.europa.eu/info/consultations/public-consultation-eu-funds-area-investment-research-innovation-smes-and-single-market_de